Aromaberatung

Die Aromaberatung ist ein Teilgebiet der Phytotherapie (Kräuterheilkunde). Sie befasst sich mit der kontrollierten Anwendung von ätherischen und fetten Ölen und dem Einsatz von Hydrolaten (Pflanzenwasser) im privaten Bereich.

Möchten Sie mehr dazu erfahren, dann stöbern Sie unten weiter...

beratungsspektrum

In der Aromaberatung sind folgende Komponente enthalten: die Herstellung von Naturkos-metika: also tägliche Gebrauchs-gegenstände für Haut, Haare, Nägel, Lippen, Zähne, Mund-schleimhaut, äussere Geni-talregionen, allgemein Schleimhaut und Hautpflege. Ebenso die Raumbeduftung, die allgemeine Förderung des Wohlbefindens durch Massage, Fussbäder, Wickel/Kompressen und die Pflege der Nasenschleimhaut in Form von Rhödern.

Die Anwendung von fetten Ölen in der Küche und auf dem Speise-plan und die Anwendung von Hydrolaten ist ebenfalls Teil der Aromaberatung.

 

Wann immer möglich sind die Öle aus Bio-oder Wildwuchs-Qualität, aus 100% natürlichen Rohstoffen hergestellt. Diese werden in intensiven Herstellungsverfahren in Handarbeit gewonnen.

 

Im persönlichen Gespräch berate und begleite ich Sie gerne in die wunderbare Welt der Düfte hinein und helfe Ihnen bei der Auswahl der für Sie geeigneten Produkte und Öle!

Wie wirken Düfte?

"Mit den Augen erkennt der Mensch seinen Weg, mit der Nase begreift er ihn!" Hildegard von Bingen

 

In der Nase (im Lymbischen System) liegt das Geheimnis des Riechens und der Dufterkennung.  Dort werden die Düfte durch chemische Prozesse wahrgenom-men, Signale dem Gehirn weiter-geleitet, dann mit Gefühlen assoziiert und verarbeitet. Auf diesem natürlichen Weg werden unsere Emotionen, Erinnerungen, das Langzeitgedächtnis und unser Hormonsystem beeinflusst.

 

 

 

 

Kurse Aroma

Auf Anfrage führe ich gerne Kleingruppen-Kurse von max. 5 Personen durch.

In dieser Gruppengrösse kann dem persönlichen Austausch und Wohlbefinden besser Rechnung getragen werden.